Website-Bestimmungen www.hempoland.eu

vom 18.Dezember 2020.

Nachfolgend stellen wir die Bestimmungen („Bestimmungen“) der unter www.hempoland.eu betriebenen Website („Website“) vor. Wir bitten Sie, sich mit diesen Bestimmungen sowie mit der Datenschutzpolitik sorgfältig vertraut zu machen.

Die Bestimmungen enthalten folgende Angaben:

I. Über uns

II. Begriffserklärungen

III. Allgemeine Bestimmungen

IV. GRUNDSÄTZE DER NUTZUNG DER WEBSITE

V. Beschwerdeverfahren

VI. Verarbeitung personenbezogener Daten

VII. Schlussbestimmungen

I. Über uns

Die Website wird von HemPoland betrieben, einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit Sitz in Władysławowo (82-300), Władysławowo 30A, eingetragen im Unternehmensregister des Nationalen Gerichtsregisters in Olsztyn, VIII. Wirtschaftsabteilung des Nationalen Gerichtsregisters unter der Nummer KRS 0000534517, REGON-Nummer 360289332, Steuernummer NIP 5783115991, mit einem vollständig eingezahlten Stammkapital von 1000000,00 PLN, info@hempoland.eu, Telefonnummer +48 668 097 775 (nachfolgend „HemPoland”).

HemPoland ist eine Tochtergesellschaft von The Green Organic Dutchman Holdings Ltd.- einer nach kanadischem Recht gegründeten Gesellschaft mit Sitz in 6205 Airport Road, Building A, Suite 200, Mississauga, Ontario, Canada, die an der Börse in Toronto (Toronto Stock Exchange) notiert ist.

HemPoland ist Hersteller und Vertreiber von CBD-Produkten höchster Qualität wie Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetika, und Eigentümer der Marke CannabiGold.

II. BEGRIFFSERKLÄRUNGEN

Die in diesen Verordnungen verwendeten Begriffe haben folgende Bedeutung:

Nutzer – natürliche Person, juristische Person oder Organisationseinheit ohne Rechtspersönlichkeit, der durch besondere Bestimmungen Rechtsfähigkeit verliehen wird und die die Funktionalität der Website nutzt;

Website – unter www.hempoland.eu zugängliche Website;

Bestimmungen – die Bestimmungen für die Erbringung von elektronischen Dienstleistungen über die Website. Diese Bestimmungen sind eine Verordnung im Sinne des Gesetzes vom 18. Juli 2002 über die Erbringung elektronischer Dienstleistungen (konsolidierter Text Gesetzblatt von 2020 Pos. 344).

III. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

  1. Die Bestimmungen definieren die Regeln für die Nutzung der Website unter www.hempoland.eu.
  2. Website- die unter www.hempoland.eu zugängliche Website wird von HemPoland betrieben.
  3. Die Bestimmungen definieren die Regeln für die Bereitstellung elektronischer Dienste, die auf der Website verfügbar sind.
  4. Die Nutzung der Website ist möglich, wenn das vom Nutzer verwendete IT-System die folgenden technischen Mindestanforderungen erfüllt:
    • Webbrowser: Internet Explorer, Chrome, Firefox, Safari oder Opera.
  5. Um die Website zu nutzen, sollte der Nutzer selbst Zugang zu einem Computer oder Endgerät mit Internetverbindung haben.
  6. Die Nutzer können jederzeit über den Link auf der Hauptseite der Website auf die Bestimmungen zugreifen. Die Nutzer können ihn auch herunterladen und ausdrucken. Downloads sind über den Link am unteren Rand der Website verfügbar. Die Datei mit den Bestimmungen wurde im PDF-Format (Portable Document Format) erstellt, das mit dem Programm Adobe Acrobat Reader geöffnet werden kann, das auf der Website von Adobe Systems Software zugänglich ist.

IV. GRUNDSÄTZE DER NUTZUNG DER WEBSITE

  1. HemPoland kann dem Benutzer das Recht zur Nutzung der Website entziehen und auch den Zugang des Nutzers zu einigen oder allen Ressourcen der Website mit sofortiger Wirkung einschränken, wenn der Nutzer gegen die Bestimmungen der Ordnung verstößt, insbesondere wenn der Nutzer Verhaltensweisen an den Tag legt, die mit den geltenden Gesetzen oder allgemeinen Regeln der Internetnutzung unvereinbar sind oder dem guten Ruf von HemPoland schaden.
  2. Um die Sicherheit der Übermittlung von Nachrichten und Daten im Zusammenhang mit den auf der Website angebotenen Diensten zu gewährleisten, ergreift der Verkäufer technische und organisatorische Maßnahmen, die dem Risiko für die Sicherheit der angebotenen Dienste angemessen sind, insbesondere Maßnahmen zur Verhinderung der unbefugten Erhebung und unbefugten Veränderung von online übermittelten personenbezogenen Daten.
  3. Der Nutzer verpflichtet sich insbesondere:
    • keine gesetzlich verbotenen Inhalte bereitzustellen oder zu übertragen, z. B. Inhalte, die Gewalt fördern, diffamieren oder Persönlichkeitsrechte und andere Rechte Dritter verletzen;
    • die Website so zu nutzen, dass ihre Funktion nicht beeinträchtigt wird, insbesondere durch die Verwendung bestimmter Software oder Geräte;
    • keine Maßnahmen wie Versenden oder Anbringen unaufgeforderter Handelsinformationen innerhalb der Website (Spam) zu ergreifen,
    • die Website auf eine für andere Benutzer unbedenkliche Art und Weise zu nutzen
    • alle innerhalb der Website enthaltenen Inhalte nur für seinen eigenen Gebrauch zu nutzen,
    • die Website in einer Weise zu nutzen, die mit den allgemein geltenden Rechtsvorschriften, den Bestimmungen der Verordnung sowie den allgemeinen Grundsätzen der Nutzung des Internet vereinbar ist.
  4. Der Verkäufer verwendet Cookies auf seiner Website. Der Nutzer kann die Bedingungen für die Speicherung oder den Zugang zu Cookies in seinem Internetbrowser festlegen. Informationen zu Cookies sind in den Datenschutzbestimmungen enthalten.
  5. Der Website-Service ermöglicht die Kommunikation mit HemPoland. Dazu ist es notwendig, die entsprechenden Felder im Kontaktformular auf der Registerkarte Kontakt auszufüllen und auf die Schaltfläche ”Nachricht senden” zu klicken.

V. BESCHWERDEVERFAHREN

  1. HemPoland ergreift Maßnahmen, um das ordnungsgemäße Funktionieren der Website in dem Umfang sicherzustellen, der sich aus dem aktuellen technischen Wissen ergibt, und verpflichtet sich, alle von den Benutzern gemeldeten Mängel innerhalb einer angemessenen Frist zu beheben.
  2. Der Nutzer sollte HemPoland unverzüglich über alle Unregelmäßigkeiten oder Störungen in den Funktionen der Website informieren.
  3. Nutzer können alle Unregelmäßigkeiten im Zusammenhang mit dem Funktionieren der Website per E-Mail an die folgende Adresse info@hempoland.eu melden.
  4. Im Beschwerdebericht muss der Nutzer seinen Namen, seine Adresse, die Art und das Datum des Auftretens von Unregelmäßigkeiten im Zusammenhang mit dem Funktionieren der Website angeben.
  5. HemPoland verpflichtet sich, jede Beschwerde innerhalb von 14 Tagen zu prüfen und, falls sich dies als unmöglich herausstellt, den Benutzer innerhalb dieser Frist zu informieren, wann die Beschwerde geprüft wird.

VI. VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Die durch den Nutzer auf der Website bereitgestellten personenbezogenen Daten werden gemäß allen Vorschriften, die die Verarbeitung personenbezogener Daten regeln, verarbeitet, darunter insbesondere die Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung) (Amtsblatt der Europäischen Union Nr. 119, S. 1 mit späteren Änderungen) und dem Gesetz vom 10. Mai 2018 über den Schutz personenbezogener Daten (konsolidierter Text) Gesetzblatt von 2019 Pos. 1781). Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung auf der Website

VII. SCHLUSSBESTIMMUNGEN

  1. Das ausschließliche Recht auf über die Website bereitgestellte Inhalte, insbesondere Urheberrechte, den Namen der Website, die Markenzeichen von HemPoland, ihre grafischen Elemente, Software und Rechte an Datenbanken sind Eigentum von HemPoland oder seiner Lizenzgeber und sind entsprechend geschützt.
  2. In Angelegenheiten, die nicht durch die Ordnung geregelt sind, gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.
  3. Die Ordnung gilt ab dem 18.Dezember 2020.